Golf von Neapel

Neapel – Hauptsehenswürdigkeiten Pompeji mit Vesuv, Amalfi-Küste, Capri Ein Tag zur freien Gestaltung Deutschsprachige Führungen und Begleitung 4*-Hotel bei Sorrent mit Panoramablick

7-tägige Traumreise (Flug)

Donnerstag, 3. – Mittwoch 9. Oktober 2019

TEILNEHMERPREIS (Komplettleistung beachten!):

1.188,- € pro Person im Doppelzimmer

1.397,- € im Einzelzimmer



Herzliche Einladung zu einer 7-tägigen Traumreise – wohin? In eine Traumlandschaft – den Golf von Neapel. Die Region gehört zu den schönsten und klassischen Italiens – wunderschöne Städte, einmalige Natur mit Meer, Küsten und Inseln, gekrönt vom mächtigen Vesuv. Dazu historische Stätten in Fülle: von der „Stadt der Gegensätze“ (Historie und lebendige Gegenwart) Neapel über Pompeji, die durch Vesuvasche bestens konservierte Ausgrabungsstätte, die malerische Insel Capri, die Altstadt von Sorrent bis zur Amalfiküste, überwältigend mit ihren bunten scheinbar übereinander gestapelten“ Häusern und den Tempeln von Pästum. Es ist bewusst eine Flugreise – direkt von Frankfurt – um gegenüber zweimal 2 Tagen Busreise Zeit für die Eindrücke vor Ort zu sammeln. Standort ist ein wunderschönes 4*-Hotel in einem Stadtteil von Sorrent im Süden des Golfs von Neapel mit einem traumhaften Ausblick – und es ist ein Tag zur Halbzeit zur freien Gestaltung vorgesehen – zum Ausruhen, Bummeln und Genießen und eigene Entdeckungen zu machen! Bei der Reisezeit von Anfang Oktober gehen wir von erträglichen Temperaturen aus. REISEN SIE MIT! 


1. Tag - Donnerstag, 3. Oktober: Anreise Direktflug

Unsere Anreise erfolgt mit der Lufthansa von Frankfurt nach Neapel (15.50 - 17.45 Uhr). Nach 50 km Busfahrt erreichen wir unter Assistenz unser schönes Hotel.

2. Tag - Freitag, 4. Oktober: Pompeji und Vesuv

Heute besichtigen wir zunächst Pompeji, die weltberühmte im Jahre 79 n. Chr. durch einen Ausbruch des Vesuvs verschüttete römische Stadt mit ihren gut erhaltenen freigelegten Ruinen. Danach werden wir dem „Verursacher“ Vesuv mit seinen 1.281 m „auf’s Dach steigen“. Seit 1944 ist er in einer Ruhephase. Es wird sicher ein beeindruckendes Naturerlebnis!


3. Tag - Samstag, 5. Oktober: Capri

Nach der kurzen Anfahrt mit einem Shuttlebus zum Hafen von Sorrent erreichen wir mit einer Fähre in ca. 40 Min. die vorgelagerte Insel Capri. Sie ist ca. 10 km2 groß und der Inbegriff zahlloser Träume vom klassischen Italien. Sie begeistert mit ihrer üppigen Vegetation, blühenden Gärten, Zitrusbäumen, Weinreben und Ölbäumen. Berühmt ist die „Blaue Grotte“ an der felsigen Küste. Beliebt ist die Insel natürlich nicht nur bei unzähligen „normalen“ Touristen wie wir, sondern auch bei den internationalen Jetsettern, die beim Bummel durch die romantischen Gässchen nicht nur die Edelboutiquen bestaunen, sondern auch einkaufen. Höhepunkt ist der Sonnenuntergang: „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt...“ (alter Schlager). Tagsüber Reiseleitung und Minibus.


4. Tag - Sonntag, 6. Oktober: Zur freien Gestaltung

Ein Tag zum Genießen, Bummeln, etwas Ausruhen, Absprache in Kleingruppen.

5. Tag – Montag, 7. Oktober: Neapel

Heute unternehmen wir einen ganztägigen Ausflug mit Begleitung und Führungen in Neapel. Die Stadt am Meer hat ca. eine Million Einwohner, ist Italiens drittgrößte Stadt, sehr geschichtsträchtig und birgt zahllose Sehenswürdigkeiten. Die ganze Altstadt mit ihren engen Gassen ist Weltkulturerbe. Wir sehen u.a. die Kirche San Severo mit ihren eindrucksvollen barocken Plastiken und dem weltbekannten „verschleierten Christus“, die Kirche Santa Chiara mit ihrem archäologischen Museum und den Königsgräbern; sowie den Palazzo Reale, auch Weltkulturerbe, ehem. Königspalast mit herrlichen Räumen und der Nationalbibliothek. In der Mittagspause Gelegenheit zu einer Pizza „Neapolitana“?!


6. Tag – Dienstag, 8. Oktober: Amalfiküste und Pästum

Heute ein landschaftlicher Höhepunkt unserer Reise: Wir unternehmen eine Fahrt entlang der weltberühmten Amalfiküste. Sie ist ein 50 Kilometer langer Küstenabschnitt südlich von Sorrent. Mit ihren steil aufragenden Felsen, einer zerklüfteten Uferlandschaft mit vielen kleinen Stränden und pastellfarbenen Fischerdörfern ist die Region ein beliebtes Urlaubsziel. Wir fahren entlang der Küstenstraße, die an eleganten Villen, Weinbauterrassen und an Hängen gelegenen Zitronenhainen vorbeiführt. Zur Abwechslung der Perspektive unternehmen wir auch eine kleine Schifffahrt.

Am Ende erreichen wir Pästum, eine archäologische Stätte mit bedeutenden griechischen Tempeln und Ausgrabungen, auch Weltkulturerbe.

 


7. Tag - Mittwoch, 9. Oktober: Direkt-Rückflug

Heute heißt es Abschied nehmen von einer eindrucksvollen Reise. Nach dem Transfer zum Flughafen geht es in die Heimat: 18.25 – 20.25 Uhr (Lufthansa).


LEISTUNGEN:

 

Im Reisepreis sind inbegriffen:

  • Flug mit Lufthansa (Gepäck 23 kg, Handgepäck 8 kg)
  • 6x Halbpension im angeg. 4*-Hotel bei Sorrent
  • Sämtliche Busfahrten inkl. Flughafen-Transfer
  • Sämtliche Bus-Nebenkosten (Parken, Einfahrten)
  • Sämtliche Führungen u. Eintritte lt. Programm
  • Permanente Reisebegleitung: FREYTOURS/Hr. Frey
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Nicht inbegriffen:

  • Weitere Mahlzeiten, Getränke, Persönliches usw.
  • Reiseversicherung € 34,- p.P. (Rücktritt, Krankheit, Not/bei HanseMerkur - über FREYTOURS buchbar, auch direkt online über Homepage)

VERANSTALTET mit Fa. Buspartner, Zwickau

BILDER: Adobe Stock und Hotel 

 

Download
Golf von Neapel
7-tägige Traumreise (Flug)
Neapel - Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 659.7 KB

Hotel: 4*-Panorama Hotel in Meta di Sorrent

 

Unser Standort ist das 4*-Panorama Hotel in Meta di Sorrent an der felsigen Küste am Südrand des Golfs von Neapel. Es bietet einen atemberaubenden Meerblick von hellen Panoramafenstern, der Bar und der Dachsonnenterrasse. Der Strand ist in 5 Minuten zu Fuß bzw. mit dem kostenlosen Hotel-Shuttleservice zu erreichen. Die ruhigen, komfortablen Zimmer sind im mediterranen Stil eingerichtet und in marineblau gehalten. Alle Zimmer haben SAT-TV und Klimaanlage. Zur Entspannung dient ein kleiner Außenpool und ein Whirlpool. Genießen Sie traditionelle Speisen, frische Fischgerichte und Meeresfrüchte, sowie lokale Spezialitäten.

 

Link zum Hotel ...

Donnerstag, 3. bis Mittwoch, 9. Oktober 2019


TEILNEHMERPREIS (Komplettleistungen beachten!): 

  • € 1.188,- p.P. im Doppelzimmer
  • € 1.397,- im Einzelzimmer
  • Der Preis schließt die beschriebenen Leistungen ein.