BAD URACH

5-tägige Reise

Donnerstag, 11. – Montag, 15. Juni 2020

Preis: (Komplettleistung beachten!)

629,- € pro Person im Doppelzimmer

693,- € im Einzelzimmer

 



Herzliche Einladung zu einer etwas anderen Reise mit einer Mischung aus – kurz gesagt – Busfahren/Kultur und Wandern. Es geht dabei nicht um „Gewaltmärsche“, aber um mehr als Spazierengehen. Die Touren sollen auf die Teilnehmer(innen) zugeschnitten sein, jeweils mit einem örtlichen Wanderführer. Wer nicht mit-wandert kann mit dem Bus zum Ziel kommen, kleinere Spaziergänge machen, im Hotel bleiben und nebenan die Alb-Thermen genießen. Letzteres ist natürlich auch für alle möglich. Eine Reise mit unterschiedlichen Angeboten, die nach Interessen genutzt werden können. Und das alles in einer wunderschönen Landschaft – der Schwäbischen Alb mit rauschenden Wasserfällen, wildromantischen Schluchten, geheimnisvollen Höhlen, eindrucksvollen Burgruinen und atemberaubenden Aussichtspunkten an der Alb- „Kante“; und in einem wunderschönen naturbetonten Hotel in Bad Urach.

 

1. Tag – Donnerstag, 11. Juni: Anreise, Stadtzentrum

Die Anreise erfolgt am Vormittag über die Autobahn an Stuttgart vorbei. Am Nachmittag unternehmen wir einen geführten Rundgang durch Bad Urach mit seiner wunderschönen Fachwerk-Altstadt. Wir verschaffen uns einen Überblick und besichtigen das Renaissanceschloss. Es war seit dem 15. Jahrhundert beliebtes Aufenthalts- und Jagdschloss der württembergischen Herzöge.

Beim Abendessen planen wir die Touren der nächsten Tage, genießen aber auch vielleicht schon die benachbarten Alb-Thermen.


2. Tag – Freitag, 12. Juni: Wasserfallsteig, Aussichten

Heute steht eine Wanderung auf dem „Wasserfall- steig“ auf dem Programm, „Deutschlands beliebtester Wanderweg 2016“ Es geht am berühmten Uracher Wasserfall vorbei zu großartigen Aussichtsfelsen. Nach Rückkehr Auffrischung in der Therme?!


3. Tag – Samstag, 13. Juni: Schloss Lichtenstein

Heutiges Ziel ist Schloss Lichtenstein. Angeregt durch den Roman von Wilhelm Hauff wurde das neugotische Schlösschen um 1840 auf steilem Felsen in 817 m Höhe erbaut. Nach der Besichtigung genießen wir bei einer Rundwanderung die Gegend.


4. Tag – Sonntag, 14. Juni: Burg Hohenzollern

Weithin sichtbar ist die berühmte Burg Hohenzollern oberhalb von Hechingen, Stammsitz des ehem. preußischen Königs- und Kaiserhauses. Nach der Besichtigung genießen wir die Umgegend.

Tages- und Reiseabschluss in den Alb-Thermen.


5. Tag – Montag, 15. Juni: Tübingen, Heimfahrt

Auf der Heimfahrt gibt es einen Programmpunkt für alle: ein Besuch in der altehrwürdigen Universitätsstadt Tübingen. Wir erleben eine Stadtführung und „Stocherkahnfahrt“ auf dem Neckar mit Blick auf den Hölderlinturm. Rückfahrt bis 19.00/20.00 Uhr.



ALBTHERMEN BAD URACH

Reinstes Thermal-Mineralwasser aus 770 Metern mit täglich 1 Mio. Litern, 32 – 38°. 6 verschiedene Becken und Badeattraktionen, Sauna. Öffnungszeiten: morgens ab 8.30 Uhr, abends bis 21.00 bzw. 22.00 od. 23.00 Uhr.


LEISTUNGEN:

 

Im Reisepreis sind inbegriffen:

 

  • Alle Busfahrten mit Bus der Fa. Bott-Touristik, Frankfurt. Zustieg daher auch in Frankfurt möglich, Darmstadt-Hbf.
  • 4x Übernachtung mit Frühstück
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü od. Schwäb. Buffet
  • 1 Begrüßungssekt p.P. u. 1 Fl. Mineralwasser pro Zimmer
  • Bademantel/Ermäß. Tickets/Therme und Saunatuch
  • Sämtliche Eintritte und Führungen lt. Programm
  • Führung bei Wandertouren
  • 1-st. Stocherkahnfahrt auf dem Neckar in Tübingen
  • Permanente Reisebegleitung: FREYTOURS/Hr. Frey
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Nicht inbegriffen: 

  • Weitere Mahlzeiten, Getränke, Persönliches usw.
  • Reiserücktrittsversicherung € 26,- p.P.  (HanseMerkur)

VERANSTALTET mit Agentur Fa. bus-partner, Zwickau.

BILDER: ADOBE und Tourist-Informtionen

 

Hotel: Biospährenhotel Graf Eberhard


Biospährenhotel Graf Eberhard in Bad Urach direkt neben den Albthermen - mit einem überdachten

Übergang „im Bademantel“ zu erreichen. Zentrales Anliegen in allen Bereichen ist „Hochgenuss auf Schwäbisch“. Es wird auf regionale Produkte und naturverträgliches Wirtschaften geachtet. Daneben gibt es ein hauseigenes Café. Es gibt ermäßigte Tickets für die Therme (€ 9,80/3 St.). Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet mit Bad bzw. Dusche/WC, Fön, bequemer Sitzecke, TV, Wlan, Sitzmöbeln auf allen Balkonen.

 

Reisetermin: Donnerstag, 11. – Montag, 15. Juni 2019

PREIS: (Komplettleistung beachten!):

  • € 629,- p.P. im Doppelzimmer
  • € 693,- im Einzelzimmer
  • Der Preis schließt die beschriebenen Leistungen ein.
  • Bei Anmeldung sind € 100,- anzuzahlen.
  • Die Restzahlung ist bis 6. April 2020 zu tätigen.
  • Bis dahin ist eine kostenlose Stornierung möglich;
  • Ab dann können abgestufte Stornokosten anfallen!
Download
Bad Urach
5-tägige Reise
Bad Urach 2020 - Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB