Von St. Moritz nach Zermatt

5-tägige Bahn-Traumreise mit Glacier- und Bernina-Express

Wir fahren jeweils die Gesamtstrecke!

Classic-Tour

Montag, 12. - Freitag, 16. September 2022

Preis ("Schweizer Niveau"): 

1.574,- € pro Person im Doppelzimmer

1.789,- € im Einzelzimmer

Anmeldung bis 1. August!

St. Moritz / Davos - Zermatt



Herzliche Einladung zu einer erneuten reinen Eisenbahn-Traum-Reise in  die Schweiz - für alle, die eine solche Fahrt noch nie gemacht haben und die, die davon „nicht genug bekommen“ können: Es ist eine Reise durch traumhafte Landschaften zwischen Graubünden/Engadin (St. Moritz, Albula-Strecke, Bernina bis Tirano/ Italien) und ins Wallis (Zermatt mit Gornergrat-Bahn/Matterhorn-Blick). Wir erreichen Höhen von 2.253 m (Bernina), 1.610 m (Zermatt) bzw. 3.089 m (Gornergrat mit Blick auf's Matterhorn. An- und Rückreise mit ICE. Je 2 Hotel-Übernachtungen in den mondänen berühmten Orten St. Moritz und Zermatt.

1. Tag –  Montag, 12.9.: Anreise über Chur

Die Traumreise beginnt um 10.06 Uhr in Frankfurt-Hbf. Mit dem ICE/2. Kl. geht es über Basel und Zürich ohne Umstieg nach Chur, von dort weiter mit der Rhätischen Bahn 1. Klasse Richtung St. Moritz bis 17.48 Uhr. Für 2 Stunden befahren wir die berühmte Albulastrecke mit 144 Brücken und 42 Tunnels (Weltkulturerbe).
Abends im Hotel in St. Moritz. 

2. Tag – Dienstag, 13.9.: Bernina-Express -

Gesamtstrecke nach Tirano hin und zurück
Mit dem Bernina-Express im Panorama-Wagen 2. Klasse geht es auf 2-st. Fahrt der Superlative: Pass-höhe 2.253 m, 10 Minuten "Aussichtspause" in Alp Grün (2.091 m), steile kurvenreiche Abfahrt (7%)  in mediterrane Gefilde nach Tirano (schon Italien). Rückfahrt nach St. Moritz, Aufenthalt, Freizeit/ Stadtbummel. Abends im Hotel in St. Moritz.

 


3. Tag – Mittwoch, 14.9.

Mit dem Glacier-Express in 8 St. nach Zermatt
Heute erfolgt eine ganztägige Fahrt mit dem berühmten Glacier-Express, dem "langsamsten Schnellzug der Welt" im Panorama-Wagen 2. Klasse (8.51 - 17.10 Uhr). Sie ist 291 km lang und sehr abwechslungsreich. Während wir die Landschaft genießen (Albula-Strecke, Oberes Rheintal, Oberalp-Pass (2.033 m), Andermatt, Furkatunnel, Oberes Rhônetal, Mattertal) wird uns ein schmackhaftes 3-Gang-Mittagessen serviert. Am Ziel in Zermatt sind wir 1.604 m hoch und zu Füßen des Matterhorns. Gepäcktransfer im autofreien Ort und Abendessen im Hotel.

 


4. Tag – Donnerstag, 15.9. Gornergrat/Zermatt
Heute erleben wir einen weiteren Höhepunkt im wahrsten Sinne: es geht mit der modernen Zahnradbahn hinauf auf’s Gornergrat (3.089 m) mit traumhaftem Blick auf’s Matterhorn, dem schönsten Alpenberg (4.478 m) und zur Dufourspitze, dem höchsten Berg der Schweiz (4.634 m).   

Aufenthalt in Zermatt und Abendessen im Hotel.

 

5. Tag – Freitag, 16.9. Heimfahrt 
Schweren Herzens Heimfahrt: In 1. Klasse nach Visp, dann 2. Klasse mit dem Interregio durch den Lötschbergtunnel über Bern nach Basel, dort Umstieg und mit ICE/2. Kl. nach Frankfurt (17.08).


Auf dem Gornergrat gibt es seit Juni 2021 die neue Erlebniswelt "Zoom the Matterhorn." Wir können die hochalpine Welt in drei "Zoomstufen" erleben: mit einem virtuellen Gleitschirmflug, einem 3D-Kinoerlebnis und mit Periskopen für einen detaillierten Blick auf das Matterhorn.


HOTELS:

Hotel Laudinella St. Moritz 3*

  • Zentrale und ruhige Lage
  • 204 Zimmer mit Bad/WC, Badewanne oder Dusche, Haartrockner, Kabel-TV, Safe, Radio und Telefon
  • Gemütliche Lobby
  • Liegewiese
  • Kostenfreies WLAN
  • Eventräume
  • Freier Eintritt im nahen Hallenbad
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3-Gang-Abendessen

>> Hier gelangen Sie zur Website des Hotels

 


Hotel Holiday Zermatt 3* (von einer früheren Reise in guter Erinnerung)

  • Sonnige und ruhige Lage
  • 15 Min. vom Bahnhof
  • Wenige Minuten von Gornergratbahn
  • (Zermatt ist autofrei)
  • Zimmer mit Bad/Dusche-WC, in Lärchenholz und Stoffen in warmen Farben, größtenteils Balkon
  • Lift und Bar
  • Freier Eintritt im nahen Hallenbad

>> Hier gelangen Sie zur Website des Hotels

 



LEISTUNGEN:

  • Sämtliche Bahnfahrten lt. Programm
  • Bernina- und Glacier-Express jeweils im Panorama-Wagen 2. Klasse (Die 1. Klasse war leider ausgebucht!)
  • 3-Gang-Mittagessen im Glacier-Express
  • Gornergratbahn in Zermatt Berg- und Talfahrt
  • Je 2x Übernachtung mit Halbpension in den beiden Hotels   
  • Gepäcktransfer Bahnhof-Hotels
  • Sämtliche Nebenkosten wie z.B. Transfers
  • Fremdenverkehrsabgaben
  • Begleitung durch FREYTOURS/Hr. Frey (Bahnexperte)
  • Sicherungsschein

HINWEISE:

Schauen Sie in unsere Bildergalerie wg. früherer

Bahnreisen in die Schweiz.

 

Wir empfehlen folgenden Onlineshop mit

reichhaltiger Eisenbahnliteratur:

https://www.eisenbahnbuecher-online.de/

 

PREIS: ("Schweizer Niveau")

  • € 1.574,- p.P. im Doppelzimmer
  • € 1.789,- im Einzelzimmer

Reiseversicherung: € 38,- (Rücktritt, Krankheit, Not)

Corona-Schutz € 15,-

Formlose Anmeldung und Anzahlung von € 200,-

Gesamt-Zahlung bis zum 1. August!

 

KONTO: 

FREYTOURS BAD HOMBURG
IBAN: DE31 5125 0000 0018 0045 26 

 

Download
Schweiz - Glacier- und Bernina-Express
5-tägige Traum-Bahnreise
Schweiz 22 Glacier - Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 917.8 KB

Veranstaltet mit Ino-Reisen, Wetzlar, Bilder: Rhätische Bahn, ADOBE